das-ist-billig.de - Das ist billig! - Gutscheine, Schnäppchen, Angebote

Schnäppchen & Gutscheine im Überblick Login Registrieren
Mactrade Aktion: Jetzt Apple Produkte mit 150 Euro Rabatt kaufen

Mactrade Aktion: Jetzt Apple Produkte mit 150 Euro Rabatt kaufen

Aktuell bekommt ihr wieder 150 Euro Rabatt, dank des Mactrade Gutscheins 150EURO-RABATT-OFF! Wer also beim letzten Mal nicht zugeschlagen hat, hat jetzt also wieder die Chance. Schnappiletten-Tipp: Es gibt hier ebenfalls wieder den 100 Euro Gutschein: MBA-100EURO-RABATT-OFF Den Rabatt erhält man, wenn man im Bestellvorgang den Mactrade Gutschein 150EURO-RABATT angibt. Der Rabatt von 150 Euro wird dann sofort berücksichtigt. Wie Eingangs erwähnt wird der Rabatt […]


Callmobile Postpaid SIM Karte mit 18 Euro amazon Gutschein als Prämie für nur 2,95 Euro

Callmobile Postpaid SIM Karte mit 18 Euro amazon Gutschein als Prämie für nur 2,95 Euro

Schnäppchenjäger aufgepasst – aktuell gibt es bei eBay wieder ein richtig gutes Angebot: Hier bekommt man momentan die callmobile Postpaid SIM Karte mit einem 18 Euro amazon Gutschein als Prämie für nur 2,95 Euro inklusive Versandkosten! Wer sich hier also klug anstellt, kann hier gut 15 Euro in Form eines amazon Gutscheins kostenlos abräumen. Natürlich muss man dafür einiges beachten, der Aufwand hält sich jedoch […]


SportScheck Gutschein: Spart 10€ mit unserem Gutschein für SportScheck

SportScheck Gutschein: Spart 10€ mit unserem Gutschein für SportScheck

10€ Gutschein für SportScheck.

Ganz einfach sparen bei eurem Online Einkauf im SportScheck Onlinestore. Spart mit unserem Gutschein 10€ bei nur 49€ Warenwert.

Alle Details findet ihr im Artikel zum SportScheck Gutschein


USB Hub Verteiler mit 7 Ports für nur 5,98 € inkl. Versandkosten!

USB Hub Verteiler mit 7 Ports für nur 5,98 € inkl. Versandkosten!

Zu wenig USB-Anschlüsse am Rechner? Oder wollt ihr einfach in bisschen mehr Ordnung ins Kabelchaos bringen? Dieser USB-Hub bietet euch gleich 7 Ports und kann mit einem Standfuß sicher platziert werden. 5 Anschlüsse auf der einen und 2 Anschlüsse auf der anderen Seite. Jetzt bei ebay für nur 5,98 € inkl. Versandkosten! Der Artikelstandort liegt in Deutschland, also keine langen Wartezeiten und trotzdem ein super […]


Fotoaktion für Neukunden bei pixum: 75 Fotos für nur 2,94 € inkl. Versandkosten!

Fotoaktion für Neukunden bei pixum: 75 Fotos für nur 2,94 € inkl. Versandkosten!

Es ist mal wieder soweit: Bei pixum erhalten Neukunden 75 Fotoabzüge für lau, einzig die Versandkosten in Höhe von 2,94 € fallen hier an! Effektiv zahlt ihr hier also 0,03 € pro Fotoabzug, absolut unschlagbar. Wer im Urlaub ordentlich herumgeknipst hat, kann natürlich beide Aktionen nutzen und so insgesamt 175 Fotos für nur 5,04 € bestellen. Die Aktion bei pixum läuft noch bis zum 30. […]


Im Trend: Wir zeigen euch wo es billige Naturkosmetik gibt

Im Trend: Wir zeigen euch wo es billige Naturkosmetik gibt

Auf der Suche nach bezahlbarer Naturkosmetik? Wir zeigen euch wo ihr völlig risikofrei günstige Naturkosmetik bestellen könnt. Billiger geht es nicht, also schnell weiter lesen.

Im Artikel über billige Biokosmetik findet ihr alle Infos und Bestellmöglichkeiten im Netz. Männer sollten auch weiter lesen, es gibt auch sehr gute MEN Serien fpr ihn.




FIFA 11 vs. PES 2011 – was gibts Neues, wo kriegt man die Games zu welchem Preis?

Update:

Danke Rhyno für seinen Gastbeitrag – sicherlich eine nette Idee, die wir weiterverfolgen wollen und werden. Wenn ihr also Lust habt, einen Gastbeitrag hier zu schreiben schreibt uns einfach an.

Gastbeitrag Rhyno:

FIFA 11 vs. Pro Evolution Soccer 2011

In Fanboy-Kreisen gibt es Jahr für Jahr hitzige Diskussionen: Welche Fußballsimulation beherrscht die heimischen Wohnzimmer? Die inen halten EA Sports‘ FIFA Reihe fürs Nonplusultra, die anderen sind Anhänger von Konamis Pro Evolution Soccer.

Bei aller Objektivität, die ich versuche an den Tag zu legen, fließen natürlich auch einige subjektive Aspekte in den Testbericht ein.

Dieser erste Bericht beruht „nur“ auf den Demos der beiden Spiele und soll nur einen kleinen Ersteindruck erwecken. Detaillierter berichten kann ich wenn ich die Spiele zu Hause habe und wirklich einen Vergleich zwischen Spielmodi etc. aufstellen kann.

Grafik
Fangen wir zuerst einmal bei dem „äußeren Erscheinungsbild“ der Spiele an – die Grafik. Hier muss man anerkennen, dass beide Spiele ein sehr hohes Niveau besitzen. Dennoch gibt es einige Unterschiede, die man auch sehr deutlich herausarbeiten kann.

Was dem Anwender sofort ins Auge fällt, ist die Detailverliebtheit, mit der Konami die Spielermodelle gestaltet hat. Die Gesichter sind zu großen Teilen absolut fotorealistisch, haben einen starken Ausdruck und stellen hier das Spiel von EA in den Schatten. Damit
möchte ich natürlich nicht ausdrücken, dass EA hier schlampig gearbeitet hätte, doch bei der Vielzahl an Lizenzen, die FIFA 11 besitzt, fehlt scheinbar die Zeit, sich wirklich mit jedem Spieler ausgiebig zu befassen, sodass selbst manch namhafter Star nicht wirklich wie sein Original aussieht.

Wo EA die Nase vorne hat, sind die Lichteffekte und die Stadien. Während bei Pro Evolution Soccer eine eher sterile Atmosphäre herrscht, beeindruckt EA durch glaubhafte Darstellung der Arenen und stellt diese lebhaft dar.

Im Gesamtbild wirkt das Spiel aus dem Hause EA Sports deshalb runder und schöner, wenngleich sich Pro Evolution Soccer allerdings absolut nicht verstecken muss.

Soundeffekte
Bei den Soundeffekten muss man leider klar und deutlich sagen, dass FIFA 11 Pro Evolution Soccer 2011 um Längen schlägt. Bei letzterem kommt während der Spiele kein wirkliches Fußballfeeling auf. Die Gesänge, die man von den Rängen vernimmt, wirken blechern und nervig, alles andere als anpeitschend. FIFA 11 hat zudem den Vorteil, dass man dieses Jahr eigene Einlauf- und Tormusiken sowie sogar Fangesänge importieren kann.

Bei den Kommentatoren kann man anhand der Demo noch keine Vergleiche aufstellen, vor allem nicht wenn man auf deutschsprachige Kommentatoren wartet. In der FIFA 11 Demo bekommt man nämlich nur das – gewohnt solide – englische Duo zu hören, während bei der PES Demo gar kein Kommentator vorhanden ist.

Gameplay
Vom Gameplay her haben sich die Spiele über die Jahre immer mehr angenähert. FIFA klaute bei PES und PES klaute bei FIFA. Beide Spiele hatten ja immer eigene Stärken und Schwächen und es war halt Geschmacksache, welches Gameplay einem mehr zusagte.

Dieses Jahr muss man sagen, dass FIFA in der Entwicklung weniger Schritte gemacht hat als PES. Das liegt auch vor allem daran, dass im Hause EA noch das Spiel zur Fußball-WM dazwischen lag, welches schon Feintuning am Gameplay vorgenommen hatte. Dies findet natürlich nun auch Einzug in FIFA 11. Das Spiel spielt sich – wie auch der Vorgänger – sehr
flott und man bekommt ein insgesamt sehr abgerundetes Spielgefühl. Verbessert wurden die im Vorgänger teils katastrophalen Torhüter, das Offensivspiel wurde aufgebessert und natürlich gibt’s neue Animationen.

PES hat gegenüber dem Vorgänger einen riesigen Schritt gemacht – jedenfalls meiner Meinung nach. Während sich PES 2010 dank nur pseudomäßig vorhandener 360° Steuerung hölzern, abgehackt und unrund spielte, spielt sich PES 2011 fast schon wie der Serienprimus PES 6 – es spielt sich wie echter Fußball. Konami hat es geschafft, einen manuellen Passmodus massenkompatibel zu machen. Natürlich ist hier noch nicht alles Gold, was glänzt, doch man hat einen richtigen Schritt getan und durch die Verbesserungen spielt sich kein Spiel wie das andere. Haken sind – wie auch bei FIFA hin und wieder – die Schiedsrichter mit hanebüchenen und kleinlichen Pfiffen und die Keeper, die hin und wieder Bälle wahllos wegfausten, die sie auch locker fangen könnten.

Fazit
Es ist und bleibt eine Glaubensfrage, ob einem der Titel aus dem Hause EA Sports oder aber der Titel aus dem Hause Konami mehr zusagt. Ich freue mich seit Langem mal wieder auf beide Spiele. PES hat sogar leicht die Nase vorne, da hier wirkliche Verbesserungen
stattgefunden haben und sich das Spiel „wie neu“ spielt, während FIFA gewohnte Kost auf konstant hohem Niveau bietet. EA hat weiterhin natürlich den großen Vorteil der massigen Lizenzen, wobei Konami dort auch aufholt. Am besten ihr spielt wirklich beide Demos an oder leiht euch die Vollversionen aus und entscheidet selbst, welches Spiel euch mehr zusagt.

Rhyno

Neues Jahr, neues Glück.

Alle Fußball-Fans fiebern wohl diesen Tagen entgegen – Ende September ist es nun soweit!

Plattformübergreifend kommt FIFA 11 am 30. September in die Regale, gut eine Woche später wird dann PES 2011 ebenfalls für alle Plattformen ausgeliefert und die ewige Diskussion geht in die nächste
Runde.

Was ist besser? Hat FIFA es dieses Jahr geschafft, die Spielphysik noch einmal so zu pimpen, dass es an das realistische PES Feeling herankommt? Der große Trumpf, alle Lizenzen (1. und 2. Liga, DFB-Pokal, …) in der Tasche zu haben ist EA bereits jetzt nicht mehr zu nehmen und definitiv für viele Fans ein ausschlaggebendes Kaufargument… Viele geben sich einfach nicht mehr damit zufrieden, mit Bumback auf Torejagd zu gehen oder auf die richtigen Team- und Spielernamen von anderen PES Gamern zu warten, um sie bei sich zu integrieren. Doch damit ist dieses Jahr Schluss, zumindest in Teilen, so wurde bspw. der FC Bayern München lizensiert und weitere Clubs sollen angeblich folgen. Ebenso besitzt Konami die UEFA Lizenzen für die Champions League und die Europa League. Eigentlich traurig, dass man es nicht schafft, hier ein komplettes Verfahren an den Start zu bringen und so für gleiche Verhältnisse sorgt. FIFA/UEFA: Bitte nachbessern und das schnell!

Im letzten Jahr hat EA in Sachen FIFA sicherlich einen Quantensprung hingelegt und so einiges am Spielgefühl getan, so kommt es mir als alter PES Verfechter zumindest vor und man darf wirklich gespannt sein, was dieses Jahr vorallem in diesem Bereich an Neuerungen auf uns wartet.

Was bereits offiziell bestätigt ist, ist der neue Be a Goalkeeper Modus, in dem ihr die Möglichkeit habt, den Torwart zu steuern. In diesem Zuge wurde auch das Online-Gaming dahingehend revoluzioniert, dass ihr jetzt 11 vs. 11 im Netz spielen könnt – das dürfte interessante Matches geben. ;)

Für alle, die unbedingt schon vor dem offiziellen Releasetermin mal FIFA 11 Luft schnuppern wollen, stellt EA natürlich eine kostenlose Demo zur Verfügung. Zumindest für die PS3 wird es die Demo ab dem 15. September im Store zum Download geben.

Ein Highlight für alle FIFA Zocker wird sicherlich Manni Breuckmann, den man als Kommentator gewinnen konnte.

Einen guten ersten Eindruck vermittelt auch das Match Video, welches bei YouTube zu finden ist:

Einen Hallenmodus gibt es übrigens auch bei FIFA 11 nicht.

Auch PES 2011 wartet mit so einigen Neuerungen auf, so wurden über 1000 neue Animationen eingebaut, auch ein neues Einwurf-System (jetzt mit Kraft-Anzeige) soll dem Spieler neue Möglichkeiten eröffnen. Neue Freiheiten hat der Spiele ebenso bei der überarbeiteten Kraft-Anzeige bei Schüssen und Pässen, auch hier kommt es nun auf mehr Zielgenauigkeit an.

Gespannt sein darf man sicherlich, wie die Integration der Copa Libertadores ankommt, auch die neue Meister-Liga Online und der angeblich völlig überarbeitete Legende Modus machen Lust auf mehr.

Auch für PES 2011 findet man natürlich ein Gameplay Video bei YouTube:

Kommen wir nun zu dem was sicherlich die meisten von euch interessiert, wo gibts die Games am günstigsten?

Bei FIFA11 fällt die Auswahl relativ ernüchternd aus, da in UK keine wirklich tollen Rabatte drin sind, aber seht selbst:

Bei Pro Evolution Soccer 2011 sieht die Sache etwas anders aus, hier lohnt sich durchaus der Kauf bei Play.com, zumindest bei einigen Produkten. Wer das Spiel für die Wii will, sollte hier nicht lange zögern – bei amazon bekommt ihr das Spiel aktuell für unschlagbare 26 € inkl. Versandkosten!

Über die verfügbaren Sprachen können wir leider noch keine Auskunft geben. Ich weiß allerdings, dass bei FIFA10 aus UK keine deutsche Menüführung vorhanden war, zumindest bis zu einem der letzten Updates.



Deine Meinung zum Schnäppchen

2 Kommentare

    Schnappinator

    Mein Favorit: FIFA

    F*C*B*

    Werde mir fifa kaufen wie jedes jahr.

Deine Meinung zum Schnäppchen

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.


Direkt einkaufen bei...

amazon

Suchen

Neuste Kommentare

  • Frank:
    außerdem gibt es das DM-Produkt auch Geschmacksneutral. Ich gebe etwas Ingwerpulver dazu, schmeckt gut.
  • Frank:
    habe das DM-Produkt mehrere Wochen genommen, je Mahlzeit so viel Pulver wie bei Almased empfohlen (bei meiner...
  • Renata:
    Hallo, ich habe die Varianten von Rossman, DM und Almased probiert.Ich bleibe bei Almased. Ist zwar teurer...
  • antje:
    würde gern das paket testen und mich freuen wenn wir ausgewählt werden
  • geht nicht:
    hört sich gut an das produkt :)

Newsletter

Email:

Shortcuts

Timeline

März 2019
M D M D F S S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031